Zurück zur Übersicht
23.03.2023 // Konzert

3. Symphoniekonzert der Hofer Symphoniker

Programm:
Louise Farrenc: Ouvertüre Nr. 2 Es-Dur
Richard Strauss: Hornkonzert Nr. 1
Robert Schumann: Symphonie Nr. 4 d-Moll op. 120

Veranstaltung Beschreibung

Der Konzertabend ist den Werken der musikalischen Romantik gewidmet. Das Programm beginnt mit einer weniger bekannten französischen Komponistin, Louise Farrenc. Robert Schumann hat sich lobend über ihre Werke geäußert, die erst in den letzten Jahren vermehrt von Orchestern gespielt werden. Strauss' Vater war ab 1847 Hornist bei dem Bayerischen Hoforchester. Von ihm hat er die Liebe zum Waldhorn geerbt, wie dieses Solokonzert zeigt. Das Solohorn spielt Tillmann Höfs (*1996), der Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs 2017 ist und deutschlandweit mit renommierten Orchestern, wie u.a. dem Deutschen Kammerorchester Berlin, konzertiert. Der Abend schließt mit Schumanns 4. Sinfonie. Holly Hyun Choe (*1991) dirigiert die Hofer Symphoniker. Werkeinführung um 18.45 Uhr im Kleinen Saal.

Tickets ab

27.00€

Tickets Kaufen

Auf einen Blick

Datum:

23.03.2023

Beginn:

19:30

Adresse:

Hohenberger Straße 9

Genre:

Konzert

Veranstalter:

Stadt Selb - Kulturamt