Zurück zur Übersicht
26.04.2023 // Theater/Kabarett

Theatergastspiele Fürth: Die Geierwally

Eine Geschichte aus den Alpen mit u. a. Rebecca L. Müller, N. Heckner, S. Hödl, A. Milz. Regie & Kostüme: Thomas Rohmer, Bühnenbild: H. Rohmer-Kreller

Veranstaltung Beschreibung

Die hübsche Bauerntochter Wally liegt im Streit mit ihrem Vater, der sie mit Vizenz verheiraten will, den sie aber nicht liebt. Sie liebt einen anderen, den Jäger Josef. Er hatte sie einst vor einem mächtigen Geier gerettet und ihr daraufhin den Spottnamen „Geierwally“ gegeben. Nach einer heftigen Auseinandersetzung mit ihrem Vater flieht Wally in die Berge und kehrt erst nach dem Tod ihres Vaters wieder auf den Hof zurück. Liebe und Stolz ringen miteinander in ihr, niemals würde sie ihre wahren Gefühle offenbaren. Dramatische Ereignisse lassen jedoch die harte Schale um ihr Herz erweichen. Wird Sie ihren geliebten Josef jemals in die Arme schließen? Oder soll es einfach nicht sein? Eine grausame Tragödie um Liebe, Ehre und Eifersucht scheint ihren Lauf zu nehmen ...

Tickets ab

25.00€

Tickets Kaufen

Auf einen Blick

Datum:

26.04.2023

Beginn:

19:30

Adresse:

Hohenberger Straße 9

Genre:

Theater/Kabarett

Veranstalter:

Stadt Selb - Kulturamt